Jan 2 2015

KUNZfetti artsnippers


Dez 21 2014

Wintersonnenwende

Ein Grund zum Feiern !

wintersonnenwende 2014 Foto f.Erichsen

Wintersonnenwende 2014


Jun 21 2014

Sommersonnenwende

Ein Grund zum Feieren !

sommersonnenwende 2014

Sommersonnenwende 2014


Feb 16 2014

Des Künstlers Atelier

Der Raum in dem die Zeit scheinbar still steht, ein Mikrokosmus in dem Ideen geboren werden, neu konzipiert, verworfen und bis auf die Spitze getrieben werden. Wände aus Stein und Beton mit Fenstern oder ohne, auf dem Speicher oder im alten Schweinestall,  beheizt oder mit Frost. All dies, nimmt man billigend in Kauf solang es sich schützend um die Idee legt,  sie hütet bis der letzte Pinselstrich getan oder das letzte Mal der Auslöser gedrückt wurde. Der Raum in dem man schwach sein darf und ihn als Sieger verlässt. Ein Raum in dem man sich immer wieder und wieder in Frage stellt und die Antwort bekommt wenn man ihn wieder verlässt. Des Künstlers Atelier!
ateliertür-alt-f.erichsen

Ende 2013 schloss ich zum letzten Mal die Tür die mir zehn Jahre das Tor zur Welt war. An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen ehemaligen Vermietern bedanken, die mit Geduld und Ruhe meinem Schaffen Raum gegeben haben.

ateliertür-neu-f.erichsenAnfang 2014 öffnete ich diese Tür und ich bin gespannt was sie wieder verlässt…

Farbe dürfte Programm sein…

Danke an Marina und alle Umzugshelfer!


Dez 21 2013

Wintersonnenwende

Ein Grund zum Feieren !

wintersonnenwende2013F.Erichsen


Aug 4 2013

wenn Bücher fliegen lernen „zweites Level“

Alle Wände bunt. Themenbereiche ausgesucht und festgelegt. Zwei Wochen noch verbleibend…. JUMP & RUN für Fortgeschrittene !

ein-anfang-foto-f. erichsen

themenbereiche-foto-f. erichsen

hintergrundfarben-foto-f. erichsen

Danke für die spontane Hilfe Winz!


Jul 30 2013

wenn Bücher fliegen lernen

In drei Wochen dreihundert Quadratmeter mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad gestalten. Hat sehr viel mit einem JUMP AND RUN Spiel gemeinsam – mit nur einem Versuch und in real.

please push [START] for PLAY………..

die-kleinste-wand_foto-f.erichsen

fliesenspiegel-bis-1.60m Foto F.Erichsen

und nach dem Licht

und nach dem Licht


Mai 24 2013

Drei Etagen und hin und wieder ein Eselsohr

Dieses Projekt hat´s in sich. Das Treppenhaus der Franziskus Grundschule in Brühl wird voraussichtlich in den Sommerferien eine Metamorphose erfahren. Die gut 300 m² Wand und Deckenfläche werden vom Erdgeschoss bis zur dritten Etage mit einem ständig wandelndem Motiv versehen. Gegenstand der Malerei werden Bücher und ihr Inhalt sein. Das riesige Wandkonzept wird mit allem umgesetzt womit man Farbe an die Wand bekommt.

treppenhaus foto F.Erichsen

Am Anfang steht die leere Wand

dann die Skizze

dann die Skizze

three floors and sometimes a dog-ear

This project has what it takes. The stairwell of St. Franziskus Elementary School in Brühl near Cologne is expected to undergo a metamorphosis in the summer holidays. 300 square meter will be painted and designed from the ground floor to the third floor with an always changing picture. Subject of the mural art are books and the storys they have to tell. The huge wall concept is implemented with all which you get paint on the wall.


Mai 14 2013

„Rechnen zur Heimatkunde“

Der Kubus als Unterrichtsmaterial

Die Lehrerin Anne Welling von der „Feien Waldorfschule Kreis Heinsberg“ in Wegberg-Dalheim machte den Kubus vom 6.Mai- 10.Mai 2013 zum Inhalt von Fächerübergreifendem Unterricht und verband die Unterrichtsfächer Heimatkunde (NRW), Kunst und Mathematik. Der künstlerische Gedanke, die geometrische Form und die andauernde Reise durch Nordrhein-Westfalen und die Nachbarländer waren für die Lehrerin einer vierten Klasse Grund genug den Kubus nach einigen Internetrecherchen als Unterrichtsmaterial zu verwenden.Unter anderem wurden einzelne Aufbauorte des Kubus in NRW geografisch erfasst und die Unterschiede von Kubus und Würfel besprochen. In fiktiven Mathematikaufgaben wurde der Kubus von Christo verhüllt und errechnet wie viel Stoff benötigt wird.

kubus-waldorfschule-1 foto. Anne Welling

kubus-waldorfschule-2 foto Anne Welling

kubus-waldorfschule-3 Foto Anne Welling

Alles in allem ein sehr schönes Projekt an der Schule und zur Volumenberechnung fahre ich vielleicht mal vorbei, dann mit Kubus.

Freie Waldorfschule Kreis Heinsberg e.V.


Apr 25 2013

Kunst im Kino

head_02

Die Mittwochsreihe ist in Zusammenarbeit mit dem Brühler Zoom Kino und dem Brühler Kunstverein entstanden. Vom 1.5.2013  bis zum 22.5.2013, wird jeden Mittwoch in der 20 Uhr-Vorstellung ein Kunstfilm gezeigt mit einer kurzen Einführung zum Film. Als Vorprogramm wird ein Kurzfilm eines Brühler Künstlers gezeigt. Die KUBUS Kurzfilme sind mit im Programm und laufen am 8.5.2013 als Vorfilm. Der Hauptfilm ist „Marina Abramovic : the Artist is present“